Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche und sachliche Verhältnisse zu Ihrer Person, wie beispielsweise Ihr Name, Ihre Anschrift oder Ihre E-Mail-Adresse. Bei einer bloß informatorischen Nutzung unserer Website werden nur die personenbezogenen Daten erhoben, die uns Ihr Browser übermittelt, um Ihnen den Besuch der Website zu ermöglichen, oder die sich aus der Tatsache des Datentransfers selbst ergeben. Dies sind z.B. Informationen über die aufgerufene Seite bzw. der Name der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit.

Zweck der Erhebung dieser Daten ist die Ermöglichung des Besuchs unserer Website und die Gewährleistung dauerhafter Systemsicherheit, ferner die technische Administration. Eine Auswertung Ihrer IP-Adresse zu statistischen oder anderen Zwecken erfolgt nicht. Auch der Einsatz von Cookies oder Google Analytics findet nicht statt.

Eine Weiterleitung Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte durch uns erfolgt nicht, es sei denn, wir sind durch gesetzliche Bestimmungen oder richterliche Anordnung hierzu verpflichtet.

Sie haben das Recht, von uns jederzeit Auskunft über die zu Ihnen bei uns gespeicherten Daten zu verlangen sowie zu deren Herkunft, zu Empfängern oder zu Kategorien von Empfängern, an die diese Daten weitergegeben werden. Das Gleiche gilt für den Zweck der Speicherung.

Sofern Sie eine Einwilligung zur Nutzung von Daten erteilt haben, können Sie diese jederzeit widerrufen.